Schwanger bleibt nicht Schwanger bleibt ein kleines Bäuchlein?


Hallo Ihr Lieben,

alle schreiben und viele Lästern darüber.

Ist die liebe Herzogin Kate schwanger oder nicht?
Nun ist heute schon der zweite Artikel erschienen mit anderen Fotos – auf denen die beiden so glücklich aussehen wie auf den vorherigen Bildern.

Wenn ich mir jetzt vorstelle das ich in England leben würde und dort alle Zeitungen das selbe am Titelblatt stehen haben, dann würde ich glaub ich auch flüchten.

Wir müssen nicht jeden Tag mit dem gleichen „Vielleicht doch und eigentlich wissen wirs nicht genau“-Scheiß konfrontiert werden oder?
Also ich steh da nicht so drauf. Sicher würde ich mich freuen wenn die zwei einen kleinen Prinzen oder eine kleine Prinzessin gezeugt haben. Aber da reicht doch EINE Meldung aus.
Da ist es wiederrum eine Papierverschwendung und ehrlich gesagt gibt es wichtigere Themen die an die Menscheit sollten. Wie zum Beispiel die Verhütung – für manche wäre es notwendig direkt vor der Geschlechtsreife ein automatisches Abwehrsystem einzurichten damit Vollidioten sich nicht vermehren können. Aber alle haben das Recht zu leben, auch wenn Sie uns nicht gefallen.
Aber es stand heute ernsthaft in der Zeitung das Österreicher erhöhte Aufmerksamkeit auf Verhütung legen aber es dennoch falsch machen. Hmm dann frag ich mich warum Sie dann keine Internetseite vorschlagen auf denen wir solche wichtigen Informationen lesen können? Nicht jeder wünscht sich schon so Jung eine Familie und möchte lieber erst mal etwas aufbauen bevor man einfach so ein Kind auf die Welt bringt.
Ich würde es nicht anders machen. Mir ist es wichtig das ich mich bereit dafür fühle und nicht einfach so ein Kind zeuge. Das Kind hat es verdient gut aufzuwachsen wenn es schon auf diese grausame Welt gebracht wird, ohne dass man sie fragt.

Wenn ich dazu noch eine zwangsweise Berühmtheit bin wie Prinz William, dann kann ich es durchaus verstehen, dass er weit weg flüchtet. Sollte die Herzogin wirklich Schwanger sein dann hoff ich das ihr Kleines Gesund auf die Welt kommt. Leider fangt das Chaos und die Hetzerei schon vor dessen Geburt an. Die beiden Verliebten kommen dann gar nicht mehr zur ruh und auch das Kind würde es nicht einfach haben. Es wäre ein Kind wie jedes andere und es hätte Eltern die auch für ihr Geld arbeiten müssen, vielleicht nicht so wie 90% der restlichen Bevölkerung. Haben diese (vielleicht schon 3) Menschen etwa kein Recht darauf wie eine „normale“ Familie zu leben? Na klar haben sie.

Es ist schön zu wissen wenn uns ein neues Kind erwartet. Würde man dieses Verhalten der Paparazzi auch auf jede andere sterbliche Schwangere ausüben so gäbe es wahrscheinlich für jedes Bundesland eine eigene Zeitung über alle Frauen die gerade (aber auch nur vielleicht) Schwanger sind.

Ob die Herzogin Schwanger/nicht Schwanger ist oder einfach durch den Stress ein wenig zu genommen hat bleibt bis dato noch abzuwarten. Es ist eher unwahrscheinlich, dass Herzogin Kate ein kleines Bäuchlein nur durch essen zugelegt hat, denn die Vorschriften sind sicher nicht leicht einzuhalten, wenn man sich in der Öffentlichkeit präsentieren muss.

Also wir warten gespannt auf EINEN Artikel welcher uns bestätigt, dass Sie Schwanger oder eben nicht Schwanger ist. Sollte Sie Schwanger sein erlaube ich mir die Vorfreude auf EINEN Artikel über ihr kleines Baby.
Ja, ich habe bewusst „einen“ in Großbuchstaben geschrieben!!!!

Das Thema was mich jetzt interessieren würde:

Würdet ihr euer Kind der Öffentlichkeit präsentieren oder eher entziehen, wenn ihr genauso berühmt sein würdet wie William & Kate?

 – eure Userella

P.S.: Bei der Google-Suche kommen bei Eingabe von „William & Kate Baby“ folgende weitere Suchvorschläge: …Baby verloren; … Babyglück; Baby 2012; Falls es jemand wissen wollte – no comment!!!

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: