Archiv | Funny RSS for this section

Nationalratswahl 2013 – Gedicht


Wen wird man am 29. September wählen,
ja diese Frage fängt schon an zu quälen.

Jeder will Werbung machen,
und sich neue Stimmen anlachen.
Mit Feuerzeug, Mannerschnitten und Kugelschreiber,
obendrauf noch die alte Leier.
Gebt es doch zu, sagt es mal laut,
ihr habt es mal wieder völlig versaut.

Sie bestechen uns mit allen Mitteln und Dingen,
und jeder weiß, dass sie unsere Steuergelder verschlingen.

Wenn du nochmals wählst aus Not,
gibt es Schwarz-Rot bis in den Tod.
Liebe Pensionisten haltet Abstand von dieser Partei,
sonst ist’s mit der direkten Demokratie schnell vorbei.

Denkt ihr ein X bei den Grünen ist ein muss,
erledigt es bitte selbst – setzt euch einen Schuss.
Wählt ihr sie, so kann ich garantieren,
die Grünen werden mit der nächsten giftigen Farbe die Mahü planieren.

Alle dürfen fleißig Zahlen,
damit Fahrradfahrer auf grünen Streifen fahren.
Die gegnerischen Parteien sind voller Hass,
wegen der hirnlosen Umsetzungen (der Grünen) on mass.

Eine Frage, sie ist längst beantwortet und nicht offen,
Faymann schwafelt so viel wie Häupl hat versoffen.

Ein Duett von beiden,
bringt unser Leiden.
Weil Faymann für eine Konfrontation zu feige ist,
hat sich Spindelegger erbarmt und ihm mal ans Bein gepisst.
Zu wissen dass seine Zeit längst gekommen war,
macht er sich, ohne Angaben von Gründen, einfach rar.
Da muss ich leider sagen und dir, lieber Faymann, versprechen,
Spindelegger will die nächsten 5 Jahre Versprechen brechen.
Gib ihm die Chance, sei so gut,
er ist doch, wie so viele, auch nur ein Noob.

Keine Ahnung von der Priorität der Realität,
wo eure Mentalität nur verschlechtert die Qualität.

Du hast es versucht und nicht geschafft,
viele der Wähler haben dich ausgelacht.
Die Einzigen die noch zu dir halten,
sind die Pensionisten und Beamten.
Beide Gruppen sind sehr rar,
deshalb ist die SPÖ auch in gefahr.

Auch in der nächsten Amtszeit würdest du nichts ändern,
denn du hilfst lieber Merkel und zusammen helft ihr den armen Ländern.
Auf Kosten der Steuerzahler und der Firmen,
du glaubst auch echt die würden nichts behirnen.
Versprich den anderen nicht mehr Lohn,
geh stattdessen lieber in Pension.
Nur die Mindestsicherung wird dir zugesprochen,
für all den Mist den du hast verbrochen.
Kein Sonderrecht oder zugeschanzte Arbeit,
komm zurecht mit der Wahrheit.
Lebe so wie ein Großteil der Nation,
mit schlechter Regierung und Gehaltsexekution.
Dir gehts genau wie uns und nicht besser,
du wirst dann auch zum Allesfresser.

Bist du für die Grünen, gibts kein Bio und kein Fleisch,
leisten kannst du dir nicht viel, nur Scheiß.
Vieles wolltest du machen,
hast versucht alles wegzulachen.
Sogar Spindelegger war 5 Jahre ein Späher,
unter dem Motto: „sei deinen Freunden nahe und deinen Feinden noch näher“
Er hat die Zeit für sich sinnvoll genutzt,
und dich bei deiner letzten Diskussion auf ORF 1 weggeputzt.

Lebst du einmal so wie wir,
gibts keinen Champagner mehr, höchstens Bier.
Wie viele Koalitionspartner wird es für dich geben?
nur mit einem wirst du’s nicht mehr erleben.
Du brauchst mindestens zwei,
sonst ist deine Zeit bei uns vorbei.
Vor der Wahl 2013 hast du viel verpfuscht,
danach gschwind ins Nachbarland rüber gehuscht.
Zu der gestärkten Merkel,
du kleines feiges Ferkel.

Würdest du dein Amt mit Würde abgeben wollen,
tu nicht auf verschollen.
Egal ob du dich drückst oder nicht, du wirst gepflanzt,
bis du für die ganze Opposition tanzt.
Bemüh dich nicht um mehr Stimmen,
welche eh schon automatisch zu den Anderen schwimmen.

Wird nun am Sonntag gewählt,
sind deine Tage schon längst gezählt.

Nach der Wahl wird dir klar,
dass dies schon alles war.
Das Leben zieht an dir vorbei,
zum Glück will dich keine andere Partei,
bevor du sie nicht selbst hast gründet,
hoffen wir, dass die Mehrheit bei der FPÖ mündet.

Wir helfen gerne der Opposition,
jedoch bekämpfen wir nicht die Korruption.
Das wird auch nicht enden,
bis die Regierung ist in gescheitn Händen.

Geht wählen oder nicht,
es liegt in eurer Pflicht.
Entscheidet selbst und fair,
ansonsten gibts ein Arbeitslosenheer und/oder DEN Millionär.

eventuelle Fortsetzung folgt….

– eure Userella

Advertisements